Ein kompletter Radurlaub in Friesland

Friesland hat alles, was Sie für einen schönen Radurlaub brauchen. Es ist eine Provinz, in der sich die Landschaft ständig verändert. Sie haben Seen, Wälder, das Wattenmeer und die Wâlden. Im Wattengebiet gibt es ausgedehnte Ackerflächen mit charakteristischen Kopf-Hals-Rumpf-Farmen, auf denen Sie immer gegen den Wind zu radeln scheinen (oder einfach nur den Wind im Rücken haben), aber Sie haben auch geschützte Landschaften, wie die malerische Landschaft in die Noardlike Fryske Wâlden oder die bewaldeten Gebiete rund um den Nationalpark Drents-Friese Wold. Wenn Sie ein Liebhaber von Landschaft und Natur sind, wird Ihnen während eines Radurlaubs in Friesland nie langweilig. Suchen Sie lieber die Lebendigkeit von Dorf und Stadt? Auch dann ist Friesland ein gutes Ziel für einen Radurlaub. Friesland hat viele gemütliche Dorfkerne mit Terrassen, historischen Gebäuden und schönen Einkaufsstraßen. Dazu kommen natürlich die friesischen elf Städte, jede mit einem anderen Charakter.

Friesland ist auch ein geeignetes Ziel für Leute, die mit einem Elektrofahrrad fahren. Es gibt viele Möglichkeiten, bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Orangenkuchen neue Energie zu tanken.

Radurlaub mit Kindern

Ein Radurlaub mit Kindern bringt manchmal die nötigen Herausforderungen mit sich. Denn eine Strecke durch die friesische Landschaft kann Sie natürlich sehr begeistern, Ihren Kindern wird es manchmal langweilig und während der Fahrt brauchen sie hier und da ein Überraschungsmoment, um einen solchen Radurlaub weiterhin genießen zu können. Deshalb ist es gut, sich vor einer Radtour Gedanken darüber zu machen, was der Überraschungsaspekt für die Kinder sein soll. Es kann groß, aber auch klein sein. Ist es ein Besuch im Aqua Zoo? Ist es ein Eis im Zentrum eines netten Dorfes? Vielleicht ist es ein Besuch auf einem Barfußpfad, ein Aufstieg in einen Wachturm oder eine Bootsfahrt mit einer Fähre.

Wer eine schöne Strecke mit Kindern in einem wunderschönen Stück Natur radeln möchte, dem sei die 8 van Grou Pontjesroute empfohlen. Während dieser Radtour werden Sie mehrmals mit einer Fähre auf die andere Seite des Wassers gebracht. Spaß garantiert! Ein Radurlaub mit Kindern ist natürlich nicht komplett ohne eine oder mehrere Übernachtungen auf einem Campingplatz mit Schwimmbad. Gehört der Camping & Ferienpark Bergumermeer zu Ihrer Route?

https://www.route.nl/ Bieten unzählige Möglichkeiten für Wander- und Fahrradrouten

Radwege in der Umgebung

Sie übernachten während Ihres Radurlaubs im Camping & Holiday Park Bergumermeer und sind neugierig auf tolle Radwege in der Umgebung? Wie bereits erwähnt, ist die 8 der Grou Pontjesroute sehr zu empfehlen, wenn Sie mit Kindern ausgehen. Diese Route ist aber auch ohne Kinder machbar!

Eine weitere Empfehlung ist das Kerspelpad. Die Strecke ist 44 Kilometer lang und folgt dem bekannten Knotenpunktsystem. Der Start ist am botanischen Garten De Kruidhof in Buitenpost. Auf dieser Route fallen die Erlenkanäle, bewaldeten Ufer und Pingos auf. Ein besonderes Dorf auf der Route ist Veenklooster, wo Sie Fogelsanghstate finden; ein schöner alter Zustand, der im Laufe der Jahre immer vererbt wurde und sich daher immer noch in den Händen des Adels befindet. Heute ist Fogelsanghstate jedoch auch für Besucher geöffnet. Die Verwaltung liegt in den Händen einer Stiftung.

Möchten Sie ein Stück Geschichte erleben? Dann macht es Spaß, die Elf-Städte-Route (teilweise) zu radeln! Sie starten in Sibrandahûs und radeln dann am Wasser entlang nach Burdaard, Bartlehiem, Wyns und Gytsjerk, wo sich die berühmte Ziegelbrücke befindet.

Sind Sie bereit für eine Herausforderung? Durch die Noardlike Fryske Wâlden kann eine 127 Kilometer lange Strecke gefahren werden. Dies ist eine besonders schöne Route, die Sie entlang einer einzigartigen Kombination aus Landwirtschaft, Natur, Landschaft und Kulturgeschichte führt. Unterwegs passieren Sie die Getreidemühle De Hoop in Sumar, Fogelsanghstate in Veenklooster und den Botanischen Garten De Kruidhof in Buitenpost.

Mögen Sie alte Volksmärchen? Dann empfiehlt sich die Route durch It Bûtenfjild. Dieser führt Sie unter anderem über den gottlosen Singel und entlang des gottlosen Tolhûs. Wenn Sie die IziTravel-App herunterladen, können Sie dieser Route per GPS folgen und Sie werden unterwegs die alten Volksmärchen hören, die zu dieser Route gehören.

Buchen Sie jetzt Ihren Radurlaub in Friesland!

Fahrradverleih möglich!

Ohne Fahrrad kein Radurlaub. Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad in den Ferienpark Bergumermeer mitbringen. Sie haben kein Fahrrad zur Verfügung? Kein Problem! Fahrräder können Sie bei uns mieten. Wir vermieten Damen-, Herren- und Kinderfahrräder. Auch Kindersitze können Sie bei uns mieten. Mehr wissen? Kontaktieren Sie uns und wir beraten oder erläutern Ihnen gerne die Möglichkeiten für Ihren Radurlaub.